Veranstaltungsarchiv

Veranstaltungen 2021

seit 2021: gab es mehrere Schnupper-Online-Workshops nach Betzavta – eine Methode des Adam Institutes.

das waren unsere Online-Workshops:

Spiel mit Quadraten Was ist Freiheit?

12. Oktober 2021

19 – 21 Uhr

Der Unterschied zwischen „Freiheit für…“, „Freiheit von…“, „Freiheit mit…“ und Freiheit als Selbstverwirklichung.

Vielleicht ein differenzierterer Blick auf das Thema Freiheit?

"Das Schokoladenspiel" Chancengleichheit

9. November 2021

19 – 21 Uhr

Was ist der Unterschied zwischen Gleichheit im Ergebnis und Chancengleichheit?

Wer sollte über Chancengleichheit entscheiden?

An diesem Abend spielen wir ein Spiel. Lasst euch überraschen!

Meinungsfreiheit innerhalb der Gruppe

11. Jänner 2022

19 – 21 Uhr

Was bedeutet „Meinungsfreiheit“? 
Wann machen wir von Meinungsfreiheit Gebrauch?
Unter welchen Umständen nutzen wir das Recht nicht und warum?

"Das Schokoladenspiel" Chancengleichheit

19. Mai 2021

19 – 21 Uhr

Was ist der Unterschied zwischen Gleichheit im Ergebnis und Chancengleichheit?

Wer sollte über Chancengleichheit entscheiden?

An diesem Abend spielen wir ein Spiel. Lasst euch überraschen!

Meinungsfreiheit innerhalb der Gruppe

23. Juni 2021

19 – 21 Uhr

Was bedeutet „Meinungsfreiheit“? 
Wann machen wir von Meinungsfreiheit Gebrauch?
Unter welchen Umständen nutzen wir das Recht nicht und warum?

Revolutionäre

14. September 2021

19 – 21 Uhr

Welche Bedingungen sind notwendig für das (Fort-) Bestehen einer Demokratie?

Ist es einfacher sie zu erhalten oder sie abzuschaffen?

Freiheit und staatliche Intervention

17. Februar 2021

19 – 21 Uhr

Wo und wann sollte der Staat in das Leben seiner Bürgerinnen und Bürger eingreifen?

Wo führt staatliches Eingreifen zu mehr Freiheit für diverse Gruppen? Wo wird die Freiheit von Einzelpersonen erweitert und wo führt staatliches Eingreifen zu weniger Freiheit für Gruppen oder Einzelne?

Freiheit und Beeinträchtigung von Freiheit

24. März 2021

19 – 21 Uhr

Die Verbindung von gelebter Freiheit und der Beeinträchtigung anderer.

Welche Beeinträchtigung anderer wahrt die Freiheit und ist deshalb legitim? Was beeinträchtigt die Freiheit und sollte deshalb untersagt werden?

In konflikthaften Situationen stellt sich die Frage: Wessen Freiheit hat Vorrang?

Kommende Generationen - zukünftige Mehrheitsbeschlüsse

21. April 2021

19 – 21 Uhr

Mehrheitsbeschlüsse über Zukunftsthemen:
Wer soll an Mehrheitsbeschlüssen über Umweltfragen beteiligt sein?

Ist es legitim, zukünftige Gruppenmitglieder bereits jetzt an diesen Mehrheitsbeschlüssen zu beteiligen?

Präsenz-Workshop: Demokratie und Entscheidung

Bei „Demokratie und Entscheidung“ werden wir uns mit folgende Fragen beschäftigen:

  • Was sind die Säulen der Demokratie?
  • Wie treffen wir Entscheidungen?
  • Wie finden wir im Konfliktfall Lösungen? Und wann sind sie demokratisch?
  • Was hat Entscheidungsfindung und Konfliktregelung mit Demokratie zu tun?

Methode

Betzavta (hebräisch für: Miteinander) ist ein Programm zur Demokratie-, Toleranz- und Menschenrechtsbildung aus der israelischen Friedensbewegung. Die Aktivitäten folgen einem erlebnisorientierten Ansatz, bei dem es um das direkte Erfahren und Begreifen eines demokratischen Miteinanders geht – gesellschaftlich wie im persönlichen Umgang. Gearbeitet wird bewusst mit Konfliktsituationen, Dilemmata und dem reflektierenden Blick auf die Bedürfnisse und Interessen der jeweiligen Beteiligten.

Zielgruppe

Unser Workshop richtet sich an Personen die im Beruflichen, Ehrenamtlichen wie Privaten mit Entscheidungsprozessen in Berührung kommen, (angehende) Pädagog:innen sowie Multiplikator:innen und Personen aus dem (jugend)politischen Bereichen, die ihre Arbeit mit neuen Elementen und Ideen erweitern wollen.

Darüber hinaus sind alle willkommen, die sich mit ihrem Verständnis von Demokratie und ihrem – manchmal für sie selbst – überraschenden Reaktionen und Handlungsweisen auseinandersetzen und erleben wollen, dass Demokratie auch Spaß machen kann!

Informationen

Wann:

Mittwoch 27. Oktober 2021 von 9 Uhr – Donnerstag 28. Oktober 2021 18 Uhr

Wo:

Jungscharhaus Mutters, Rauschgraben 8, 6162 Mutters 
(6 km von Innsbruck und öffentlich gut erreichbar)

Kosten:

158 Euro (inkl. Nächtigung (im 2-Bett-Zimmer) und Verpflegung)
die Übernachtung ist ausdrücklich erwünscht

Was sonst noch interessant war:

Am Montag den 3.5.2021 waren wir beim Diversity Stammtisch der Integrationswerkstatt Wien eingeladen mit dem Thema:
„Was kann die Betzavta-Methode für Diversity leisten?“.

Mehr Infos zur Integrationswerkstatt und zum Diversity-Stammtisch findet ihr hier.